Unterschiede der zwei TV-Technologien

QLED oder OLED?

Sie sind hier: INNOBE / Trend QLED & OLED Bildschirme

Wer macht das Rennen?

Trend QLED & OLED Bildschirme

Artikelwertung

Auf dem Markt für TV Bildschirme kristallisieren sich zwei Trends heraus: die QLED- und OLED-Technologie. Was sind die Unterschiede zwischen den zwei TV-Technologien? Welche Hersteller bieten welche Art von Displays an.

QLED & OLED
© Vitaly Krivosheev #197475293 – Fotolia.com

Inhalt

  1. Die QLED-Technologie - Für ein konstrastreicheres Bild
  2. Die OLED-Technologie - Tiefes Schwarz und scharfe Kontraste
  3. Wer ist die 1. Wahl?

Die QLED-Technologie – für ein kontrastreicheres Bild

QLED steht für Quantum Dot Light Emitting Diode (Quantenpunkt-Leuchtdioden). QLED-TVs basieren auf der LCD-Display-Technologie (Liquid Crystal Display). QLED sind mit speziellen Flüssigkeitskristallen ausgestattet, die sich in einer Folie mit Milliarden von Nanokristallen befinden. Zum Einsatz kommen zwei verschiedene Kristallarten. Als Hintergrundbeleuchtung wird blaues Licht (blaue LED Beleuchtung) verwendet. Die Kristalle reagieren auf das blaue Licht und geraten in Schwingung. Die Frequenz der Schwingung hängt auch von der Größe der Quantum Dots ab. Sie leuchten in Rot oder Grün. Das Ergebnis der drei Farben (rot, grün, blau) wird von dem Menschen als weiß wahrgenommen. Mittels intelligenter Steuerung können somit alle Farben dargestellt werden. Die Flüssigkristalle werden zu unterschiedlich farbigen Bildpunkten/ Pixeln umgewandelt. Es entsteht ein noch kontrastreicheres und detailliertes Bild. QLED kann den kompletten Farbraum und Spitzenhelligkeiten darstellen. Zudem verfügen die neuen TV-Geräte mit QLED-Technologie über bessere Schwarzwerte und klarere Farben. QLED Fernseher sind also immer HDR (High Dynamic Range) Geräte.

Bei der QLED-Technologie ist Samsung der Marktführer bei den TV-Geräten. Sie haben sich mehr als 150 Patente auf diese Technologie gesichert.

Die OLED-Technologie – tiefes Schwarz und scharfe Kontraste

Die OLED (Organic Light Emitting Diode/ organische Leuchtdiode) TV-Geräte benötigen im Vergleich zu den QLED Fernseher keine zusätzliche Lichtquelle, also keine Hintergrundbeleuchtung. Dadurch ist die Bautiefe noch geringer und das Design des TVs kann noch schlanker gestaltet werden. Somit sind auch aufrollbare Displays möglich. OLEDs sind selbstleuchtend und funktionieren mittels Elektrolumineszenz-Schicht (kohlenstoffhaltiger Film), die im Panel vor der Glasscheibe angebracht werden. Die organischen Leuchtdioden können einzeln angesteuert werden und können mittels Abschaltung einzelner Pixel/ Bildpunkte ein sehr tiefes schwarz erzeugen. Insgesamt kann ein sehr kontrastreiches Bild erzeugt werden.

LG hat die Vormachtstellung bei der OLED-Technologie im TV-Segment. Aber auch andere Hersteller bieten diese Technologie an.

© refresh(PIX) #172968924 – Fotolia.com

Wer ist die 1. Wahl?

Egal, ob im Endeffekt sich OLED oder QLED auf dem Markt durchsetzen wird. Beide TV-Technologien können UHD (Ultra-HD/ 4K) darstellen. Die OLED-Technologie ist angeblich weniger langlebig als die QLED-Technologie, da sich nach ca. 20.000 Einsatzstunden ein organischer Verfall von Farben und Helligkeit zu erkennen ist und dadurch das Bild etwas dunkler wird. Jedoch muss man hier anmerken, dass die Hersteller ständig ihre OLED und QLED-Technologien weiter optimieren.

Zum Schluss entscheidet jedoch der Käufer selbst, welches Gerät seinen Sehgewohnheiten am besten entspricht. Unterschiede im Bild sind am ehesten bei sehr hoher Auflösung erkennbar, wenn man reinweiße oder tiefschwarze Stellen betrachtet. Aber neben OLED- oder QLED-Display spielen natürlich Design, Auflösung (Full-HD, UHD etc.), Preis und Funktionalitäten des Fernsehers eine Rolle. Es wird sich zeigen, wie sich die Displaytechniken in den nächsten Jahren weiterentwickeln.

Video: © Quantum OLED Displays & More: OLED vs. QLED (2018) | HDR battle | LG 4K OLED TV Wallpaper vs. Samsung Q9FNG QLED TV [4K60]

Titelbild: © Vitaly Krivosheev #197475293 – Fotolia.com

Ihre Meinung zählt

Wie zufrieden sind Sie mit dem Beitrag?

Jetzt bewerten für mehr Transparenz & Qualität der Beiträge!

sehr gut
gut
befriedigend
ausreichend
es gibt besseres
Newsletter Verpassen
Sie nichts

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und nie mehr aktuelle Trends und Produktneuheiten verpassen. Elektrokleingeräte/ - großgeräte und Unterhaltungselektronik sind unsere Expertise.

Fachhändlersuche Experten
in Ihrer Nähe

Jetzt einen unserer über 4000 Fachhändler bei Ihnen vor Ort direkt finden und Wunschprodukt bestellen. Gerne steht Ihnen Ihr Fachhändler auch für weitere Beratung und Installation zur Verfügung.

nach oben